Interessantes Gewerbeobjekt mit 1,68 ha Areal, Werkstatt, Wohnhaus u. Lagerhallen m. v. Potenzial

31582 Nienburg (Weser), Halle/Lager/Produktion zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    1050 (1/1050)
  • Objekttyp
    Halle/Lager/Produktion
  • Adresse
    31582 Nienburg (Weser)
    Niedersachsen
  • Etagen im Haus
    2
  • Grund­stück ca.
    16.768 m²
  • Gesamtfläche ca.
    1.500 m²
  • Lagerfläche ca.
    1.500 m²
  • Zimmer
    12
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentliche Energieträger
    Gas, Strom
  • Baujahr
    1984
  • Zustand
    gepflegt
  • Ausstattung
    Standard
  • Bauweise
    Massiv
  • Stellplätze gesamt
    100
  • Stellplätze
    100 Stellplätze
  • Provisionspflichtig
    Ja
  • Käufer­provision
    3,95 % für den Käufer, einschließlich der gesetzlichen Umsatzsteuer
  • Kaufpreis
    1.550.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Abstellraum
  • ✓ Außenstellplatz
  • ✓ Badewanne
  • ✓ Balkon/Terrasse Südwest
  • ✓ Dusche
  • ✓ Einkaufsservice
  • ✓ Estrichboden
  • ✓ Kabel-/Sat-TV
  • ✓ Keller
  • ✓ Kunststoffboden
  • ✓ Massivbauweise
  • ✓ Satteldach
  • ✓ Tageslichtbad
  • ✓ Teeküche
  • ✓ Teilmöbliert
  • ✓ Zulieferung

Energieausweis

  • Energieausweis
    nicht vorhanden
  • Baujahr
    1984
  • Wesentliche Energieträger
    Gas, Strom

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Wir suchen im Auftrag des Eigentümers, für ein Gewerbeobjekt in exponierter Lage von
Nienburg, mit sehr viel Platz und Entwicklungspotenzial.
Der bisherige Betrieb hat sich in der Vergangenheit als LKW Werkstatt, einen sehr guten Ruf erarbeitet und mit einem treuen, überregionalen Kundenstamm, das Unternehmen kontinuierlich weiterentwickelt.

Aus familiären Gründen musste der Betrieb inzwischen eingestellt worden.

Das Objekt liegt unmittelbar an der Bahntrasse zwischen Minden und Bremen.

Mit ca. 1,68 ha Grundstücksgröße ist das Areal komplett und sicher eingezäunt, hat zwei Zufahrten, ist somit für die An und Abfahrtsverkehr sehr komfortabel ausgestattet. Die Zufahrten können durch Stahltore verschlossen werden.

Das an der Hauptwerkstatt direkt anbindende Wohnhaus in massiver Bauweise, kann ggf. auch als Verwaltungsgebäude umfunktioniert werden.
Die Werkstatt ist mit einer Grube für Schwerlastfahrzeuge ausgestattet, bietet auch die Möglichkeit, mehre Fahrzeuge gleichzeitig zu bearbeiten.

In dem Werkstattgebäude können auf 2 Ebenen Büroräume, Aufenthaltsräume sowie WC Anlagen genutzt werden.

Im Rahmen der kontinuierlichen Weiterentwicklung des Unternehmens, wurde von 2005-2009 zwei weitere Lagehallen mit insgesamt ca. 900 m² Grundfläche errichtet.

Die Hallen wurden in Stahlkonstruktion mit Trapezblechverkleidung solide und langlebig errichtet. Der Betonfußboden ist ebenfalls für den Schwerlastverkehr geeignet.

Die Halle wird durch eine massive Brandwand getrennt.

Die Dachflächen sind in der Ausrichtung und Neigung ideal für die Installation einer Photovoltaikanlage ausgerichtet. Mit einer Leistung von mindestens 200 KWp, können Sie somit den Standort nachhaltig und Klimaneutral aufzustellen.

Ein Teil der Hoffläche ist gepflastert, der überwiegende Teil der Fläche ist geschottert und verdichtet und ebenfalls für den Schwerlastverkehr geeignet.

Historische Entwicklung

-1984 Neubau der LKW - Werkstatt
-1991 Neubau Wohnhaus mit direkter Anbindung zur Werkstatt
-2006 Neubau Lagerhalle in Stahlkonstruktion mit Trapezblech (Kalthalle)
-2009 Neubau Lagerhalle in Stahlkonstruktion mit Trapenzblech (Kalthalle)

Das Objekt kann jederzeit besichtigt werden und steht Ihnen ab sofort zur Verfügung.

Vereinbaren Sie einfach einen Besichtigungstermin, gern auch am Wochenende.

Ausstattung

1.Areal 1,6768 ha komplett eingezäunt
2.Zwei Zufahrten mit verschließbaren Stahltoren
3.Massive Wohnhaus mit Vollkeller
4.Große Warmwasserspeicheranlage
5.Keller auch Büroraum Nutzbar
6.Einbauküche
7.2 Bäder
8.Direkte Anbindung zur Werkstatt
9.LKW Werkstatt mit Grube beheizbar
10.Stahlregallager
11.Dach u. Wände gedämmt
12.Werkstatt mit Büro und Aufenthaltsräume u. WC Anlagen
13.Zwischenbau zur Lagerung wie Z.B. Reifen
14.Ca. 900 m² Kalthallen zusammenliegend
15.Stahlkonstruktion mit Trapezblechverkleidung
16.Betonsohle für Schwerlastnutzung geeignet
17.Teil der Hoffläche gepflastert
18.Überwiegende Fläche geschottert, verdichtet und nutzbar.
19.Ausbaupotenzial für Photovoltaikflächen

Sonstige Informationen

Sie wünschen weitere Informationen, eine Besichtigung oder ein ausführliches Exposé? Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage!
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden und es wird keine Gewähr für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben gegeben. Irrtum und Zwischenverkauf
sind vorbehalten. Eine Besichtigung kann, nach Absprache, jederzeit erfolgen.
Der Erwerber trägt neben den üblichen Erwerbskosten 3,95% Provision (inkl. MwSt.). Bei Kontaktaufnahme bitte vollständige Adresse angeben.
Bezugsfrei ab: nach Vereinbarung
Energieausweis in Bearbeitung

Lage

Die Immobilie befindet sich direkt vor den Toren von Nienburg. Das Gewerbegebiet Schäferhof, sowie das angebotene Objekt binden an die B 215 an.

Vor allem durch die unmittelbare Nähe zur Kreisstadt Nienburg, in der Sie etliche Einkaufsmöglichkeiten, ärztliche Versorgung, alle Formen von Schulen, Freizeitaktivitäten und eine gute Verkehrsanbindung an die Bundesstraße.
Trotz der Nähe zum Stadtleben, haben Sie mit dem angebotenen Areal aber auch die direkte Nähe zur Natur. Sie können weitläufige Spaziergänge durch den Wald oder an den Feldern und Wiesen erleben.
Nienburg ist eine lebenswerte Weserstadt mit ausgedehnter Infrastruktur: Alle Schularten, mehrere Kindergärten, die Polizeiakademie, das Krankenhaus, die Agentur für Arbeit, das Arbeitsgericht, das Amtsgericht und ein Tagungs- und Kongresszentrum.
Als Sportstadt mit Herz verfügt Nienburg über das Ganzjahresbad WESAVI, einem weiteren Freibad, ein Stadion, Tennisanlagen und eine große Anzahl sporttreibender Vereine, dazu bietet Nienburg großes kulturelles Angebot.

Nienburg ist eine Stadt mit zentraler Lage in Niedersachsen: Rund 35 Autominuten entfernt von den Autobahnen A2 und A7, im Stundentakt in 25 Minuten in der Landeshauptstadt Hannover, in 45 Minuten in der Hansestadt Bremen und in weniger als einer Stunde einchecken in den Flughäfen Bremen und Hannover. Die Weser bietet Anschluss an das Netz der Binnenwasserstraße und im Sommer eine Personenschifffahrtslinie.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®